Über mich

Durch ein jahrelanges Rückenleiden mit phasenweise starken Kopfschmerzen lernte ich 2013 diese wunderbare Methode kennen. Schon nach der ersten Anwendung verspürte ich eine deutliche Besserung, und nach einigen Anwendungen waren meine Rückenschmerzen nicht mehr vorhanden. Diese Erfahrung führte letztendlich zu dem Entschluss, diese ganzheitliche Entspannungskunst zu erlernen, sodass ich mich 2014 ausbilden ließ.

Seit August 2014 behandle ich mit großer Freude Menschen in meiner Praxis mit der VitaimPuls®-Methode.

Unabhängig von der VitaimPuls®-Methode beschäftige ich mich mit Gesundheitsprävention unter Verwendung von Vitalstoffen, und begleite Menschen auf dem Weg zu mehr Lebensqualität.

Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.“ (WHO)

Behandeln wir unseren Körper mit Respekt, kann er wahre Wunder vollbringen.